Kursdetails
Kursdetails

24-LJS-019 Bogenbaukurs inkl. Pfeilherstellung

Die Erfindung des Bogens liegt ca. 10.000 Jahre zurück. Wir bauen einen Bogen (verschiedene Bogentypen und Hölzer werden angeboten), der auch heute noch im traditionellen Bogenschießen Verwendung findet. Dabei werden in der Werkstatt auch verschiedene historische Bogentypen und Hölzer vorgestellt. Eine genaue Bogenbeschreibung finden Sie hier unter www.ballg.de
Nach Fertigstellung des Bogens erfolgt eine Einführung in die Schießtechnik von Pfeil und Bogen, um dann am Ende des Kurses das eigene Schießgerät auszuprobieren. Die Wichtigkeit des Pfeiles wird an technisch vorgefertigten Holzpfeilen erklärt und ggf. nach Bedarf individuell fertig gestellt. Dieser Praxiskurs richtet sich an Jung und Alt, ideal geeignet auch für Väter und Söhne/Töchter. Voraussetzung ist etwas handwerkliches Geschick.
Referent: Bruno Ballweg (www.ballg.de)

Kursgebühren: LJV-Mitglieder 285,- € Nichtmitglieder 310,- €
Die Kosten für den Bogenrohling betragen ab 75,- € Die Kosten je Pfeil vorgefertigt 9,- €

Die Kursgebühren werden vor Kursbeginn per SEPA-Lastschrift eingezogen!

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
Termine zum diesen Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
16.08.2024
Uhrzeit:
09:00 - 17:00 Uhr
Wo:
Landesjagdschule/Werkstatt
Datum:
17.08.2024
Uhrzeit:
09:00 - 17:00 Uhr
Wo:
Landesjagdschule/Werkstatt