Kursdetails
Kursdetails

24-LJS-023 Seminar für Aufsichtspersonen "Schießstätten"

Der ordnungsgemäße und sichere Schießbetrieb auf einer Schießstätte muss durch verantwortliche Aufsichtspersonen gewährleistet werden. Dieser Lehrgang soll Standaufsichten informieren, wie die rechtlichen Vorgaben richtig umgesetzt werden. Die Teilnehmer erhalten eine klare Einweisung in die entstehenden Pflichten und in ihren Verantwortungsbereich. Grundlagen sind das Waffengesetz und die Allgemeine Waffengesetz-Verordnung sowie die Schießstandordnung und Schießvorschrift DJV vom 01.04.2015

Referent: Fred Schuster

Kursgebühren: LJV.Mitglieder 30,- €, Nichtmitglieder 50,- €

Die Kursgebühren werden vor Kursbeginn per SEPA-Lastschrift eingezogen!

Kursort

LJS GS

Adresse:


Termine zum diesen Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
22.06.2024
Uhrzeit:
09:00 - 12:30 Uhr
Wo:
Landesjagdschule; Großer Schulungsraum